Weihnachtskonzert der Mainzer Hofsänger in Koblenz

13.000 Euro für den guten Zweck

16. Dezember 2019

Über 13.000 Euro freuten sich die Geschäfsführerin des Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., Bettina Hörter (links), sowie der Vorsitzende des Bezirksverbandes Koblenz-Trier, Moritz Petry (Mitte), beim Konzert in Koblenz. Überreicht wurde der Spendenscheck durch Monika Sauer, Mitglied der LOTTO-Gesellschafterversammlung (rechts daneben).

Koblenz: Am 2. Advent wurden die Besucher der Basilika St. Kastor in Koblenz von den Mainzer Hofsänger in weihnachtliche Stimmung gebracht. Mit über 450 Personen blieb kein Platz leer. In toller Atmosphäre kamen hier 13.000 Euro an Spendengeldern zusammen. Der Erlös ging an den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel