Prominente sammeln in Koblenz für Kriegsgräber

Auftakt Aktion des Volksbundes gestartet

14. November 2017

Fotos: RK Koblenz, Herr Hinz

Auftakt für die Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge: Begleitet durch das Heeresmusikkorps Koblenz, machten sich am Freitag vor dem Forum Confluentes viele Prominente auf den Weg, haben dem Regenwetter getrotzt und sind mit der Blechbüchse in der Hand für den Volksbund Spenden sammeln gegangen.

Unter den Prominenten waren unter anderem MdB Detlev Pilger, Landesvorsitzender MdL Martin Haller, Generalarzt Bruno Most, General Puschmann, Generalarzt Dr. Norbert Weller, General Richter, Oberstleutnant Tallas mit Soldatinnen und Soldaten des 2. Sanitätsregiment, Oberstleutnant Müller vom KVK sowie weitere Soldatinnen und Soldaten des Standorts Koblenz-Lahnstein. Weiterhin beteiligten sich Herr Fraktionsvorsitzender der FDP Thorsten Schupp und Herr Fregattenkapitän a.D. Siegried Heinsdorf, Reservistenbeauftragter des VDK. Das Geld, das der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge sammelt, dient dazu, die Gräber gefallener deutscher Soldaten instand zu halten. Die Gräber sollen eine Mahnung zum Frieden sein. Insgesamt pflegt der Volksbund weltweit mehr als 2,6 Millionen Gräber von Kriegstoten auf 832 Friedhöfen in 45 Ländern. Neben den Ruhestätten gefallener Soldaten des Ersten und Zweiten Weltkriegs werden auch Gräber Gefallener aus dem Krieg von 1870/71 sowie aus den beiden deutsch-dänischen Konflikten der Jahre 1848/51 und 1864 gepflegt. Im Zuge der Gräberpflege organisiert der Volksbund ganz bewusst internationale Gruppen, um das Kennenlernen anderer Kulturen zu fördern.

Die Prominenten haben bei ihrer Aktion trotz dem schlechten Wetter und in nur knapp einer Stunde 756,54 Euro für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge gesammelt. Die Sammlung geht noch bis Samstag, 25. November.

An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen Sammlern und Spendern für Ihre Unterstützung.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel